Sie lieben deutschen Pop? Sie singen gerne, aber nicht gerne alleine? Sie haben Chorerfahrung oder auch nicht?

Dann sind Sie hier richtig!

 

Der Wohnzimmerchor Priesendorf, der als Schwerpunkt internationale Pop und Rock Hits meist a Capella singt und in den letzten Jahren in der Region etliche Auftritte vor begeistertem Publikum absolvierte, startet am Sonntag, 18. März 2018 sein neues Chorprojekt "Deutscher Pop - a Capella".

Wir werden aktuelle und bekannte deutsche Pop-Songs in coolen Arrangements ohne Instrumentalbegleitung singen.

Liebe Sängerinnen und Sänger, liebe Interessierte,

der Kirchenchor Priesendorf startet ab sofort sein neues Chorprojekt. Wir würden wir uns über Ihre Teilnahme sehr freuen, auch wenn Sie noch keinerlei Chorerfahrung besitzen!

Wir studieren gemeinsam die relativ leicht zu erlernende romantische "Mésse Brève No.7" (C-Dur) von Charles Gounod für Chor und Orgel ein, verzichten auf die Solo-Parts, die der Chor übernehmen wird. Wir werden diese Messe gemeinsam mit Ihnen auf unserem geistlichen Kurzkonzert am Samstag, den 28. April 2018 aufführen.

Der erste Probentermin ist der Sonntag, 11. Februar um 20:00 Uhr im Pfarrzentrum in Priesendorf.